Über uns

Außenwerbung ist nicht neu!

Außenwerbung

Plakateur: von Bouchardon 1742

Die öffentlichen Ausrufe sind als die erste Form der Werbung allezeit bezeichnet.

Im Laufe der Dekaden haben sich andere Werbemethoden entwickelt u.a.  die Außenwerbung.

Weil schon im antiken Rom und im alten Ägypten, mehrere Jahrhunderte v. Chr.

Plakatiert wurde, ist die Geschichte der Außerwerbung genauso alt wie die Welt. Händler mussten

Ihre Produkte bekannt machen, Aufmerksamkeit erzielen und anschließend verkaufen.

Damals, ohne Radio, Internet, und  Fernsehen, nutzten Sie Tafeln worauf Sie Ihre Güter

auflisteten und Angebote schrieben. Der französische König Francois I schätzt die Entstehung

der Plakatierung in Frankreich ab 1539 unserer Epoche

 

Deutschland revolutionierte die Werbung!

Deutschland und Außenwerbund

 

 

 

 

 

 

Dank seiner Erfindung brachte Johannes  Guttenberg frische Ideen in der Umsetzung der Werbung im Allgemeinen. Das Papier hat nämlich die schriftliche Werbung verbessert und die Werbung in der Zeitung ermöglicht.  Erst ab diesen Zeitpunkt fingen Unternehmen an Ihre Produkte und Dienstleistungen in den Zeitschriften zu bewerben.  Auch für die  Plakatierung brachte dieseInnovation ein Mehrwert mit sich:  auf dem Holz wird nicht mehr getextet, sondern schön leserlich und ansprechend auf dem Papier. So hat sich die Werbewirtschaft nach und nach weiterentwickelt.

 

Bilder und Plakate sind gute Partner!

Außenwerbung in Deutschland

Mit dem Papier lässt sich die Kreativität erweitern. Bilder begleiten die Schriftenund wir wissen wie wertvoll Abbildungen in einer Anzeige sind. Sie lenken  Aufmerksamkeit auf den ersten Blick und heutzutage im Bereich  Online Marketing sollte Content Marketing anhand Bilder ganz viel Umsatz  erzielen.  Wenn Sie gut bearbeiten wurden, geben Sie dem Text eine richtige  Macht.  Für die Außenwerbung spielen Sie ebenso eine große Rolle.  Gute ausgewählte Standorte sowie hervorragende gestaltet Plakate sind der Schlüsseln einer gelungener Außenwerbung – Kampagne.

 

werbe fabry:  Seit 1937 betreiben wir Außenwerbung mit Leidenschaft!

StorytellingDie Firma werbe fabry mit Sitz in Saarbrücken Gündigen ist seit fast neuen Jahrzehnten der richtige Partner im Bereich Außenwerbung  im Saarland sowie über alle Grenzen hinaus. Die Firma hat sich auf vielfältige Weise um die Wirtschaft derSaar verdient gemacht.Seitdem die werbe fabry ins Leben gerufen worden war, fühlte sich das Unternehmen nicht nur dem Wohle seiner Mitarbeiter, sondern auch den Interessen der Gesamtwirtschaft des Landes verpflichtet. Von Herrn Fabry gegründet, kam in den 50er Jahren einer  der bekanntesten Geschäftsführer und Inhaber der werbe fabry: Herr Schreier. Er war eine  herausragende Unternehmerpersönnlichkeit  der Werbewirtschaft, deren Interessen er als Vorbildlicher Sachverwalter mit sichtbarem Erfolg wahrgenommen hat. Weil er die  Einrichtung einer permanenten Aussprache und Weiterbildung im Vertriebsbereich saarländischer Unternehmen für unbedingt  erforderlich hielt, forcierte er Anfang der 60er Jahre die Gründung des Marketing-Club Saar e.V., dessen geschäftsführendes  Vorstandsmitglied er seitdem war. Auf der Basis einer vierjährigen Erfahrung hat er diesem traditionellen Sektor neue Impulse  gegeben. Er war ein außerordentlicher, tüchtiger Kaufmann und großartiger Mensch.  Aus kleinsten Anfängen heraus hat er das Haus werbe – fabry k. g. zu einem Werbeunternehmen mit überregionaler Bedeutung entwickelt.Seine stete Einsatzbereitschaft, sein nie ermüdender Ideenreichtum, die große Kontaktfähigkeit zuseinen Mitmenschen und die fastväterliche Betretung seiner Mitarbeiter waren letztlich wichtige Faktoren auf dem Erfolg.  Er stellte seine ganze Kraft für den Aufbau saarländischer Werbeunternehmen zur Verfügung. Dieses Unternehmen, ursprünglich demPlakatanschlag verhaftet, wuchs unter seiner Führung zu einem Werbeunternehmen mit großer Bandbreite:

-Erstens: eine Werbeagentur mit allen notwendigen Bereichen, Herstellung von Lichtwerbeanlagen und Siebdruckerzeugnissen, Verkehrsmittelwerbung, Spezialmittlung von Plakatanschlag auf Bundesebene. Plakatträger, Allgemeinenstellenund Großflächen kamen noch später dazu. 

Zweitens: werbe fabry zeichnet Verantwortung für die Verkehrsmittelwerbung in und an den Straßenbahnen und Omnibussen.

-Drittens: anschließend arbeitet die Firma als Werbeagentur und verwaltet die Werbeetats von zwölf saarländischen Unternehmen.

Er verstarb im Mai 1970 nach längerer Krankheit und ließ hinter ihm ein hoch geschaffenes Leben.

 

 „Die Ehrfurcht vor der Vergangenheit und die Verantwortung gegenüber der Zukunft geben

fürs Leben die richtige Haltung“ (Dietrich Bonhoeffer).

 

Storytelling

 

Vor Herrn Schreier gab es andere Geschäftsführer aber er ist einer, der die Firma. Durch sein sehr hohes  Engagement und gute Vision hat er die Agentur auf der Bühne gebracht und die Außenwerbung! Er hatte seine idealistische Einstellung, sein vorbehaltloses Bekenntnis zur Außenwerbung, seine Fähigkeit, kurzfristige wie langfristige Zielsetzungen mit der entsprechenden Strategie und Taktik anzugehen, auf seine Mitarbeiter übertragen.  Wer ihn verfolgt hat, oder mit ihm zusammengearbeitet hat, weiß dass er über alle seine Pläne, Vorhaben und Ideen stets mit anderen kommuniziert hat. Er war immer begeistert und bestrebt die Meinungen und die Stellungnahmen Gleichgesinnter und Mitdenker zu erfahren.  Für ihn waren die Zusammenarbeit und die Kooperation sehr wichtig, deshalb haben die Nachfolgerin und der Nachfolger problemlos die Firma weitergeführt.

 

Im Wissen um die Grundeinstellung des Geschäftsführers und in Kenntnis seiner Konzeption in allen gemeinsamen Branchen betreffendenBereichen sahen die Mitarbeiter es als eine vornehmste Aufgabe an, das Gedankengut dieses Mannesweiterzutragen. Ihn auf diese Weise zuehren und sein Andenken zu bewahren,  haben sich alle Mitarbeiter des Hauses zum Ziele gesetzt. Seit den 70er Jahren ist die Firma von derPetersbergstraße 38 Postfach 566 in  Saarbrücken nach Saargemünder Str. 49, 66130 in Saarbrücken- Güdingen auf einem  8000 qm Gelände umgezogen der aktueller Hauptsitzt des Unternehmens. Hier befinden sich alle Abteilungen sowie die Geschäftsführung. Unser Marketing und Vertrieb Teamberät gerne und  hilft euch Ihre Außenwerbung Kampagne erfolgreich umzusetzen.

 

Wir sind werbe farby  seit über 80 Jahren Ihr Partner für #Außenwerbung!

 

 

 

No Comments

Leave a Reply

8 − eins =

KONTAKT


Wir freuen uns auf Ihren Anruf oder Ihre Nachricht!



Sollten Sie eine Plakatvorlage schon haben, so können Sie die Datei in den Formaten PDF und JPG mit einer maximalen Dateigröße von 5 MB uns zusenden.
Sollten Sie noch keine Plakatvorlage haben, so sprechen Sie uns einfach an. Wir erstellen Ihnen gerne ein Motiv.

Anschrift:

werbe fabry GmbH & Co. KG
Saargemünder Str. 49
66130 Saarbrücken

Telefon:

0681 88 35 90

Dekadenplan Allgemeinstellen

Dekadenplan 2020 – Allgemeinstellen

Dekadenplan Großflächen & Ganzstellen

Dekadenplan 2020 – Großflächen und Ganzstellen

Terminplan 2020 - CLP

Terminplan 2020 – CLP

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden